Folgen

IVM Händlerreise 2016

Vom 28. bis zum 30. Januar lud der IVM zur Händlerreise ein. Wir waren gespannt und am Ende überzeugt: die IVM Händlerreise ist der richtige Weg oder besser gesagt eine ideale Plattform für Motoristen.

Der erste Tag startet mit der Jahreshauptversammlung QMF e.V. in Ulm. Es werden alle Vereinsmitglieder zur Teilnahme eingeladen. In erster Linie stehen QMF interne Angelegenheiten auf der Tagesordnung. Und wie sagt man so schön "What happens in Ulm, stays in Ulm".

Der nächste Tag beginnt mit einer Gardena Werksführung in Ulm. Seit 2006 ist Gardena ein Unternehmen von Husqvarna. Husqvarna tritt in diesem Jahr als Hauptsponsor des Events auf. An dieser Stelle ein Lob und Dank für die gut gelungene Unterstützung und Organisation an den IVM, den Sponsor und der Firma Tewaga, insbesondere an Herrn Stoib.

 

IMG_2990.jpg

Nach der Werksführung startet die nächste Etappe und jetzt heißt es auf zur Firma Tewaga. Der Husqvarna-Händler bietet ausreichend Platz und Räumlichkeiten für die zahlreich angereisten Motoristen. Der Verbandsvorsitzende Paul Raimund eröffnet die Vortragsreihe ein und es schließt eine Begrüßung an mit Vortrag von Hans-Joachim Endress, ‎Managing Director der Husqvarna Deutschland GmbH (Bild links).

Hartmut Hees, Abteilungsleiter Kundenentwicklung Husqvarna referiert im Anschluss über die temp-Method, das Husqvarna-Flottenmanagement und weitere spannende Themen.

Ganz praxisbezogen übernimmt der Motivationstrainer Tony Carriero den nächsten Slot mit seinem "Vortrag" "Das einzige, was stört, ist der Kunde". Vortag? Eher eine gutes Stück Action. Tony ist schnell per Du und vermittelt eindrucksvoll, dass es heute nicht mehr um "Chaka, Du schaffst es" im Verkauf geht, sondern um Begeisterung und die Lust am Verkaufen. So einfach es klingt, desto schwieriger ist es, aus der Theorie, Praxis werden zu lassen.

 

Nach der "Emozione" folgt der eher theoretische, aber nicht weniger interessante Teil mit Michael Sulzbach. "Unternehmenssteuerung mit Kennzahlen - Was ich von den Betriebsvergleichen lernen kann“ ist die Überschrift des Vortrags und dieser dreht sich, wie der Titel vermuten lässt, um ein Stiefkind vieler KMUs: Unternehmenskennzahlen. Michal Sulzbach stellt zentrale Kennzahlen vor und natürlich auch das Potential, das in diese Kennzahlen liegt. Wer sich die Zahlen zu Eigen macht, kann früher und besser sein Unternehmen steuern.

 

Am Ende bleibt noch ein wenig Zeit für ein Fragerunde. Hier heißt es Händler fragen, Hans-Joachim Endress und Uwe Kacar, Vertriebsleiter Husqvarna DE antworten. Wie steht es mit dem Frühbezug und um die Fachhandelstreue - gerade in Bezug auf die vielen Billigverkäufe im Internet. Interessante Fragen, die sich bestimmt viele Händler stellen. Leider war nicht mehr allzu viel Zeit. Es sei nur soviel gesagt: Husqvarna setzt sich mit diesen Themen intensiv auseinander.
Wir würden uns freuen, wenn gerade der Diskussionen mehr Stellenwert bei den Veranstaltungen der Motoristen bekommen würden.

Am Ende heißt es Weiterfahrt ins Allgäu. In Nesselwang auf der Stadtalm findet der Tag einen angenehmen Ausklang bei Speis, Trank und traditioneller Live-Musik.

Hier hört die Reise für Gartententechnik.com auf. Die restlichen Teilnehmer hatten am nächsten Tag bestimmt noch eine schöne Zeit beim Biathlon.

IMG_2992.jpg

Wir können nur sagen: Die IVM ist Händlerreise ist von und für Motoristen. Ein Konzept, von dem wir hoffen, dass es weiterlebt und den Händlern am Ende eine Hilfe ist, um sich am Markt zu behaupten. Kurzes Fazit: etwas mehr Platz für die Diskussion und weiter so!

Weitere Bilder finden Sie übrigens auf unserer Facebookseite. Und wenn Sie sich für Gartentechnik.com interessieren oder Fragen zum Onlinemarketing haben, dann kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir beraten Sie gerne. Deutschland +49 (0) 800 0048 266 / Österreich +43 (0) 800 9300 910, E-Mail: hilfe@gartentechnik.com.

 

// <![CDATA[ (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document, 'script', 'facebook-jssdk')); // ]]>

IVM Händlerreise 2016

Posted by Gartentechnik.com on Montag, 8. Februar 2016

 

gteam.png

Online werben. Vor Ort verkaufen.

Deutschland +49 (0) 800 0048 266 /
Österreich +43 (0) 800 9300 910

www.Handel.Gartentechnik.com | E-Mail: hilfe@gartentechnik.com

---
Facebook: http://facebook.com/gartentechnikcom
YouTube: http://youtube.com/gartentechnikcom
Twitter: http://twitter.com/motoristen

Diskutieren: http://facebook.com/groups/motoristen

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.