Folgen

Tour-Daten für das Markenforum Fachhandel 2015

Technisch anspruchsvolle und beratungsintensive Produkte sind bei den Fachhandelspartnern mit hohem Know-how, Servicebereitschaft und einer Kundendienst-Werkstatt bestens aufgehoben. Genau diese Kundengruppen spricht das Markenforum Fachhandel seit 2009 an.

Das nächste Markenforum Fachhandel im Herbst 2015 wird wieder in historischen Gebäuden mit parkähnlichen Grünflächen als Ausstellungs- und Veranstaltungsorte stattfinden. Unter dem Motto „ganz nah dran“ bieten die Markenforum Veranstalter, Aussteller und Verbände mit einer Mischung aus Neuheiten-Präsentation, Testmöglichkeiten und Fortbildung wieder kompakte und interessante Gesprächs- und Informations-Möglichkeiten für den Motoristen-Fachhandel aus erster Hand und ganz in Ihrer Nähe.

mff_400px.png

„Das eindeutige Votum aus dem Fachhandel bestätigt unser Veranstaltungskonzept“, so die einmütige Aussage der Veranstalter, mittelständische Unternehmen der Grünflächenpflege: AS-Motor, agria, Solo by AL-KO, Tielbürger und TORO. 80 % der 536 teilnehmenden Motoristen gaben laut Besucherbefragung 2013 der Veranstaltung die Note „sehr gut“ oder „gut“.

Auch der Workshop „Marketing für Motoristen“ erhielt bei 60% der Teilnehmer diese Bestnoten. Ein ähnlich attraktives Thema wird auch 2015 praxisnah von einem Top-Fachreferenten als Workshop angeboten.

Für die Veranstalter Grund genug, das Konzept „ganz nah dran“ auch wieder hinsichtlich der Verkehrsanbindung wörtlich zu nehmen. Die Teilnehmer müssen nicht, wie sonst üblich, teilweise sehr lange Anfahrten und eine Übernachtung auf sich nehmen, um die Neuheiten ihrer Lieferanten zu testen.

Die geplanten Termin und Ausstellungsorte 2015:

  • Ost: Dienstag 15. September 2015, Kloster Nimbschen, Nähe Leipzig
  • Nord: Donnerstag 17. September 2015 Wasserschloss Hülsede, Nähe Bad Nenndorf
  • West: Dienstag 29. September 2015, Gästehaus der Bundesregierung auf dem Petersberg, Königswinter bei Bonn
  • Südwest: Donnerstag 1. Oktober 2015, Schlosshotel Monrepos, Ludwigsburg

Auch SOLO bleibt weiterhin eine feste Größe im Markenforum Fachhandel. Die Partner im Markenforum Fachhandel begrüßen SOLO auch unter dem neuen Dach „Solo by AL-KO“ als Mitveranstalter im Kreis der mittelständischen Fachhandelsmarken. „Solo by AL-KO“ wird das Fachhandels-Programm (Rasenpflegeprodukte sowie das Forst-Programm mit Kettensägen und Motorsensen) auf der für 2015 geplanten Deutschlandtournee vorstellen.

Aus dem Kreis der Verbände haben sich ILAFA, E/D/E und Rheintec (nur NRW) bereits angemeldet sowie Pellenc (Akkugeräte), Eliet (Hächsler, Vertikutierer, Laubbläser) und Haaga (Kehrmaschinen) als zusätzliche Aussteller. Mit weiteren Interessenten werden z.Zt. Gespräche geführt.

Alle interessierten Anwender dürfen sich also wieder auf anregende Informationen aus erster Hand in attraktiver Umgebung freuen. Mehr unter www.markenforum-fachhandel.de bzw. auf der Gala Bau (17. – 19. September 2014 in Nürnberg), bei der die Veranstalter vertreten sind und gerne Fragen zum Markenforum Fachhandel beantworten.

---

Eine Pressemitteilung der AWM. Marketing-Events · Messe-Consulting.

Bildnachweis: Markenforum Fachhandel 2013 in Nürnberg, Quelle: eigene Bilder, (c) by Gartentechnik.com

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.